Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Hygge – für mehr Gemütlichkeit, Glücksgefühl und Geselligkeit im Leben

Leben Sie noch oder hyggen Sie schon? „Hygge“ stammt ursprünglich aus dem Norwegischen und bedeutet Wohlbefinden. Man lebt hygge, wohnt hygge, isst hygge.

Aber was ist das eigentlich genau und wie bekommt man es? Die Meisten verbinden mit Hygge vor allem kuschelig-entspannte Stunden vor dem Kamin oder mit einer Wolldecke auf der Couch. Darum verwenden wir es gerne als Synonym für Gemütlichkeit. Aber ist es viel mehr als das! Hygge ist alles, was Sie glücklich macht. Und dies bezieht sich nicht in erster Linie auf materielle Dinge, sondern bezieht sich auf Alles, was Ihnen gute Gefühle bereitet und Ihre Stimmung hebt. Wer den Augenblick bewusst erlebt und dankbar ist für Kleinigkeiten, wer mit Genuss isst, sich sicher, geliebt und einfach wohlfühlt – der lebt hygge. Wir zeigen Ihnen, wie Sie erfolgreich Hygge in Ihr Leben holen!

Die schwedische Formel zum Glück heißt Lagom: Innere Ausgeglichenheit finden durch das richtige Maß – nicht zu viel, nicht zu wenig, gerade recht –, das bedeutet für Schweden totale Zufriedenheit.

Die 7-Tage-Hygge-Challenge

Probieren Sie unsere Hygge-Challenge mit Ideen für jeden Tag, die mehr Hygge in Ihren Alltag bringen.

Montag

Treffen Sie sich mit Ihrem/Ihrer besten Freund/-in in einem Café und genießen Sie ein leckeres Stück Kuchen.

Dienstag

Lesen Sie ein spannendes Buch, ganz bequem in Ihrer Kuschelecke.

Mittwoch

Gemeinsam „bewusst“ kochen macht viel Spaß und bringt Abwechslung in Ihre Küche.

Donnerstag

In der Natur können Sie frische Luft tanken. Machen Sie einen wohltuenden Waldspaziergang.

Freitag

Fredagshygge = Gemütlichkeit Verbringen Sie einen Spiele- oder Filmabend mit Freunden.

Samstag

Backen Sie sich hyggelig – probieren Sie ein neues Rezept aus oder backen Sie einen Klassiker aus Omas Rezeptsammlung.

Sonntag

In der Hyggebukser, Ihrer bequemsten Pyjamahose, ganz gemütlich in den Sonntag starten. Lassen Sie heute das Handy ausgeschaltet und genießen Sie die Ruhe.

Hyggelig essen

Zur skandinavischen Gemütlichkeit gehört auch Genuss für die Seele, also machen Sie es sich hyggelig und genießen Sie das skandinavische Wohlfühlessen – am besten gemeinsam mit Ihren LiebstenHier finden Sie einige Rezeptklassiker, damit Ihrem hyggeligen Genuss nichts mehr im Wege steht.

Smörrebröd

Wer hier ein Butterbrot erwartet wird Augen machen! Der Klassiker, der ursprünglich aus Kopenhagen kommt, ist üppig und in vielen Variationen belegt. Als Grundlage wird ein herzhaftes Brot – meist ein Roggenbrot – verwendet.

Schwedische Hackbällchen

Diese kleinen Leckerbissen sind nicht nur in Schweden beliebt. Die Hackbällchen lassen sich prima mit einer Sauce oder Salat kombinieren.

Brennende Liebe

Der Kartoffelbrei mit gebratenen Zwiebeln und Speckwürfeln ist wie gemacht für frisch Verliebte, die keine Zeit zum Kochen haben.

Kohl mit Speck und Bohnen

An kalten, regnerischen Herbsttagen wärmt dieses deftige Kohlgericht von innen.

Pulla - skandinavischer Hefekranz

Perfekt für einen hyggeligen Sonntag-Nachmittag ist dieser skandinavische Hefekranz. Genießen Sie ein Stück im Kreis Ihrer Familie.

Ofen-Pfannkuchen

Probieren Sie diese etwas andere Art des Pfannkuchens.Mit wenig Aufwand können Sie so ein tolles Frühstück für Ihre Liebsten zaubern.

Tee – der perfekte Begleiter für gemütliche Abende

Wenn der Herbst mit seinen kalten und nassen Tagen Einzug hält, gibt es nichts Schöneres, als sich mit einer warmen Tasse Tee und einem guten Buch auf die Couch zu kuscheln. Der beliebte Wärmespender ist nicht nur ein perfekter Begleiter für gemütliche Abende, sondern hält auch gesund. Je nach Sorte enthält er Spurenelemente, Vitamine und Mineralstoffe. Probieren Sie unsere herbstlichen Teerezepte aus.

DIY Chai-Tee

Der würzige Tee schmeckt besonders gut mit eine Haube aus Milchschaum und Zimt.

Herbsttee

Ein wärmender Begleiter für den Leseabend auf der Couch.

Tee herbstlich aufpeppen

Mit wenigen Zutaten können Sie aus einfachem Tee tolle Varianten zaubern.

Ingwertee

An kalten, regnerischen Herbsttagen wärmt dieses deftige Kohlgericht von innen.

Baden Sie sich hyggelig.

Dresdner Essenz Sprudelbad Wärme und Festlichkeit*

*Portionsgröße
Nur so lange Vorrat reicht.

Dresdner Essenz Lichterglanz*

*Portionsgröße
Nur so lange Vorrat reicht.

Kneipp Badekristalle Warm-Up*

*Portionsgröße
Nur so lange Vorrat reicht.

Kneipp Badekristalle Frostbeulen-Bad*

*Portionsgröße
Nur so lange Vorrat reicht.

Badeset WILD BERRY

in weißer Laterne inkl. 250 ml Dusch-u. Badeschaum rosa Glittering Icy white,

Duft: Vanille-Rose, Netzschwamm, Farbe rosa/weiß

Nur so lange Vorrat reicht.

Bade- & Duschgel WILD BERRY

in Flasche inkl. Geschenkbox mit Champagnerflaschen-Optik, 500 ml, Duft: Vanilla & Cranberry, Farbe: pink/gold

Nur so lange Vorrat reicht.

Bade- & Duschgel WILD BERRY

in Flasche inkl. Geschenkbox mit Champagnerflaschen-Optik, 500 ml, Duft: Vanilla & Cranberry, Farbe: pink/gold


Nur so lange Vorrat reicht.

Mehr Themen zum Herbst und viele leckere Rezepte finden Sie hier.

Naturkosmetik zum Selbermachen

Sie möchten der Haut oder dem Haar zwischendurch etwas Gutes tun und dies ganz ohne auf konventionelle Produkte zurück zugreifen.

Dann werfen Sie einen Blick auf die für Sie zusammengestellten Do-It-Yourself-Rezepte, mischen Sie alle Zutaten selbst zusammen und tun Sie sich selbst etwas Gutes.

Mehr erfahren

Genießen Sie den goldenen Herbst.

Wenn die Blätter beginnen sich in goldenen Tönen zu färben und der Wind langsam immer kälter wird, beginnt der Herbst. Das ist die Jahreszeit, in der die Gemütlichkeit zurückkehrt und wir alles etwas langsamer angehen. Wie Sie diese behagliche Zeit ganz stressfrei genießen können, zeigen wir Ihnen mit unseren Tipps und Tricks zu den Themen Hygge, kreative Herbstküche, Suppenliebe, Einkochen und Erkältungszeit.

Bleiben Sie immer informiert